cirosec in der Pressecirosec in der Presse

Schwerenot

iX Nr. 11-14

Kurz nach dem Heartbleed-Desaster müssen Internetanwender erneut einen Tiefschlag hinnehmen: Die Schwachstelle "Shellshock" betrifft sämtliche GNU-Bash-Versionen von 1.14 bis 4.3 - und damit eine Vielzahl von Linux- und Unix-Systemen sowie Cygwin unter Windows.