PressemeldungenPressemeldung

Cloud Security ist das Thema 2015

cirosec informiert auf Veranstaltungsreihe über Sicherheit in der Cloud und IT-Sicherheitslösungen aus der Cloud

HEILBRONN, 15. April 2015 – cirosec, der Spezialist im IT-Sicherheitsbereich, veranstaltet im Juni wieder seine TrendTage rund um innovative Themen im IT-Sicherheitsbereich. Schwerpunkte sind dieses Mal die Sicherheit in der Cloud und IT-Sicherheitslösungen aus der Cloud.

Stationen der TrendTage sind Köln (15. Juni 2015), Frankfurt (16. Juni 2015), Stuttgart (17. Juni 2015) und München (18. Juni 2015). Die Teilnahme ist kostenlos.

Nach einer kurzen Begrüßung stellt Stefan Strobel, Geschäftsführer der cirosec GmbH, aktuelle Trends und Innovationen in der IT-Sicherheit vor.

Anschließend wird er in das TrendTage-Thema „Sicherheit in und aus der Cloud“ einführen: Cloud und Informationssicherheit existieren nun schon seit einigen Jahren nebeneinander. Manche betrachten beide Bereiche als unvereinbare Gegensätze, andere sehen sie als Chance und Perspektive für die Zukunft. Der Vortrag gibt einen Überblick über die Berührungspunkte von Cloud-Computing und Informationssicherheit. Er stellt dar, welche Cloud-Ideen heute die Sicherheit unterstützen und mithilfe welcher Techniken die Cloud sicherer gemacht werden kann. Zudem wird auf Sicherheitsprobleme bei Cloud-Ansätzen eingegangen.

Anschließend werden drei Hersteller ihre innovativen Produkte präsentieren:

• Zscaler – Web Security aus der Cloud
Zscaler betreibt eine hochskalierbare Security-as-a-Service-Plattform, die inline zwischen dem Unternehmen beziehungsweise zwischen den mobilen Arbeitsplätzen der Mitarbeiter und dem Internet operiert. Die Zscaler-Plattform schützt dabei vor Cyber-Gefahren wie bösartigen URLs, Viren, Advanced Persistent Threats, Adware, Spyware, Botnets oder Cross-Site Scripting. Der Zscaler-Service scannt den gesamten ein- und ausgehenden Internetverkehr, unabhängig vom Standort oder eingesetzten Gerät, und bietet dadurch umfangreiche Sicherheit und Richtlinienkonformität.

• Imperva – Data Center Security
Imperva konzentriert sich auf das Schließen von gefährlichen Lücken in der Unternehmenssicherheit, um somit vor Angriffen, Diebstahl und Betrug zu schützen. Imperva bezeichnet dies als Data Center Security. Sie liefern einen Schutzwall, der wertvolle Anwendungen und Datenressourcen im physischen oder virtuellen Rechenzentrum sichert und trotzdem zugänglich hält. Insbesondere werden auf den TrendTagen die Lösungen im Bereich DDoS-Mitigation, die Cloud Web Application Firewall und Incapsula vorgestellt.

• Skyhigh Networks: Nachvollziehbarkeit in der Cloud
Viele Unternehmen kennen das Problem: Die Nutzung von Diensten in der Cloud ist eine einfache Antwort auf viele Probleme. Allerdings stellen sich hier die Fragen nach Risiko, Compliance, Governance und auch Managebarkeit. Die Lösung von Skyhigh Networks ermöglicht eine vollständige Sichtbarkeit und Kontrolle sämtlicher vom Unternehmen genutzter Cloud Services und der damit verbundenen Risiken.

Weitere Informationen, die Agenda und eine Anmeldemöglichkeit finden Interessierte unter www.cirosec.de.