PressemeldungenPressemeldungen

Pressemeldungen

Sicherheit mobiler Plattformen sowie Schutz von Endgeräten und privilegierten Accounts

cirosec-Veranstaltungsreihe im März zu aktuellen Themen

HEILBRONN, 26. Januar 2017 – cirosec, der Spezialist im IT-Sicherheitsbereich, veranstaltet im März 2017 wieder seine TrendTage rund um innovative Themen im IT-Sicherheitsbereich. Schwerpunkte bilden dieses Mal die Sicherheit mobiler Plattformen im Unternehmen sowie der Schutz von Endgeräten und privilegierten Accounts.

Stationen der TrendTage sind Köln (20. März 2017), Frankfurt (21. März 2017), Stuttgart (22. März 2017) und München (23. März 2017). Die Teilnahme ist kostenlos.

Nach einer kurzen Begrüßung referiert cirosec-Geschäftsführer Stefan Strobel zunächst über die Sicherheit mobiler Plattformen im Unternehmen. 
Smartphones und Tablets sind aus dem Unternehmensalltag kaum noch wegzudenken. Die Landschaft der relevanten Hersteller und der Plattformen ändert sich jedoch von Jahr zu Jahr. Dadurch ist es für die Verantwortlichen in der Informationssicherheit schwer, den Überblick über die Bedrohungen und die Risikosituation zu behalten. Neue Versionen von iOS und Android bringen ständig neue Features, welche die Sicherheit gelegentlich erhöhen, in anderen Fällen jedoch auch bedrohen.
Der Vortrag zeigt die aktuelle Situation der wichtigsten mobilen Plattformen auf. Es wird erläutert, unter welchen Bedingungen iOS- und Android-basierte Geräte heute sicher im Unternehmen eingesetzt werden können.

Im Anschluss präsentieren drei Hersteller ihre innovativen Produkte:

  • Schutz von Endgeräten - Cylance
    CylancePROTECT ist ein Endpoint-Security-Produkt, welches das Problem „Zero-Day-Malware“ löst. Im Gegensatz zu klassischen Antivirus-Technologien nutzt Cylance dafür keine Blacklists und ist auch nicht auf verhaltensbasierte Erkennungsmethoden angewiesen. Cylance setzt auf eine Analyse der Malware auf dem Endgerät, um die Ausführung von Schadcode zu verhindern. Die Lösung nutzt dafür ein mathematisches Modell, das mit Machine-Learning-Methoden quantitativ und qualitativ entwickelt wird.
  • Schutz vor Malware und Phishing - Fireglass
    Durch die Isolation kritischer Angriffsvektoren schützt die Lösung von Fireglass vor Malware und Phishing-Angriffen. Fireglass virtualisiert den Webbrowser auf einer speziellen Plattform. Dort wird jeder einzelne Seitenaufruf in einem sicheren Container ausgeführt. Die agentenlose Lösung leitet sämtlichen Webinhalt in einem sicheren visuellen Stream an den Nutzer und verhindert somit die Ausführung bösartigen Codes.
  • Sicherheit von privilegierten Accounts und Endgeräten - CyberArk
    CyberArk ist auf den Schutz vor fortschrittlichen Cyber-Attacken spezialisiert, die Schwächen in der Berechtigungsvergabe für privilegierte Zugriffe auf IT-Systeme ausnutzen. Auf den TrendTagen stellt Ihnen das Unternehmen seine Lösungen zum Schutz privilegierter Accounts sowohl auf Servern als auch auf Endgeräten vor.

Weitere Informationen, die Agenda und eine Anmeldemöglichkeit finden Interessierte unter www.cirosec.de.