MitarbeiterSimon Metzler

Simon Metzler

Senior Penetration Tester / Trainer

Simon Metzler, geboren 1988, erlangte bereits in der Oberstufe solide IT-Kenntnisse an der HTBLuVA Dornbirn für Wirtschaftsingenieurwesen, Schwerpunkt Betriebsinformatik. Darauf aufbauend erwarb er an der Fachhochschule Oberösterreich im Studiengang Sichere Informationssysteme je einen Bachelor- bzw. Master-of-Science-Titel. Zu den Kernthemen gehörten IPv6-Sicherheit, Denial-of-Service-Angriffe und Gegenmaßnahmen, X.509-PKI, Anonymisierung/Overlay-Netze und praktische Angriffe auf Mobilfunknetze.

Nebenbei fungierte Simon Metzler jahrelang als Tutor in den Fächern Einführung in die Programmierung, Webtechnologien und Mechanische Einbruchssicherheit. Für den Studentenverein Hagenberger Kreis hielt er zahlreiche Fachvorträge auf unterschiedlichsten Levels.

Sein Eintritt in die cirosec GmbH erfolgte 2011 im Zuge eines Praktikums. In dieser Zeit war er bereits an Webaudits beteiligt und erstellte zahlreiche Beratungs- und Schulungsunterlagen. Seit Januar 2015 ist er fest bei cirosec angestellt. Simon Metzler führt Audits und Penetration Tests sowohl bei Webapplikationen und Web Services als auch bei sehr spezifischen Anwendungen durch. Hierfür beschäftigt er sich verstärkt mit den Themen Kryptografie und Anti-Exploit-Mechanismen. Darüber hinaus hat er bereits mehrere forensische Analysen vorgenommen. Außerdem ist er als Trainer in der von cirosec angebotenen Schulung „Hacking Extrem“ tätig.